Erika Schuster                                                               2013-2015

Weiterführung des Leseprojektes Abenteuer Lesen“
als Hauptprojekt des Clubs. 50 Schülerinnen und Schüler werden von 50 Mentorinnen und Mentoren in neun Schulen betreut. Abschlußveranstaltung in Gmünd mit Führung durch die Ausstellung „Dürer in Gmünd“.

 

„Helfende Hände“ für Indien
Der ehemalige Pfarrer von Millstatt Josef Thamby hat in seiner Heimat ein Schulprojekt initiiert, das wir gerne unterstützen im Sinne von Education to Lead; Schuluniformen für 126 Kinder (englisches Schulsystem).

Nennung einer Kandidatin für den Europäischen Friedenspreis

Der Club hat Frau Dr. Edit Schlaffer für den europäischen Friedenspreis nominiert und die Ausschreibung gewonnen. Die Preisübergabe mit der Statue von Bettina Scholl-Sabbatini und der Betrag von EUR 20.000,-- erfolgte bei der SI Convention 2015 in Istanbul. Frau Dr. Schlaffer, Gründerin von "Frauen ohne Grenzen" verwendet den Betrag für ihr Projekt „Mütter für Veränderung“. An der Übergabe des Friedenspreises nahm auch die Initiatorin Heidrun Konrad auf eigene Kosten teil.

 

 

„Schulgeld für zwei Mädchen (Moghadi und Linkie
an der Marken School in Südafrika“
Seit vielen Jahren bezahlt der Club die Ausbildung von zwei Mädchen in dieser Schule in Südafrika und zwei weitere Clubschwestern unterstützen zwei weitere Mädchen, ganz im Sinne unseres Weltthemas „Education to Lead“.

 

„Solar Cooking“ in Millstatt: „See Solar – Cook Solar“
Der Aufruf von SI Weltpräsidentin Ann Garvie (2013-2015) nahm der SI Club Spittal/Millstättersee zum Anlaß, seine fünf Link-Clubs zur Zusammenarbeit einzuladen und einen Solar-Ofen für die Frauen in entlegenen Gebieten in Fidji zu kaufen. Dem Aufruf folgten die Clubs Bremerhaven, Triest und Eastbourne und so konnte anläßlich eines Solar-Grill-Meetings, „Kochen backen, grillen mit der Kraft der Sonne“, bei dem auch Clubschwestern des Link Clubs Triest anwesend waren, der Betrag für einen Solarofen inkl der Überweisungen der Link-Clubs von 560,-- konnte an Soroptimist International via der Europäische Föderation überwiesen werden.

 

Internationale Nepalhilfe - Aufruf der Union nach Erdbeben!

 

Unterstützung für zwei Mädchen in Mali (Club Bregenz Rheintal)

                

Gitarrenfestival von Julia Malischnig in Millstatt“
Eine kontinuierliche Unterstützung für eine Frau, der die Kultur und das Gitarrenspiel, bei dem sie ihre ersten Schritte von unserer CS Barbara Dietrich gefördert wurde.

Unterstützung der Kulturinitiative Millstatt zum Konzert von Thomas Hampson

 

Unterstützung des int. Kindervolkstanzfestes

Jedes Jahr wird in Spittal und Umgebung ein internationales Volkstanzfest organisiert. Tanzgruppen aus Europa, neuerdings  sogar aus allen Teilen der Welt treten in verschiedenen Plätzen in Spittal und Gmünd auf. Ein Projekt der Völkerverständigung und ebenfalls für „Education to Lead“.

 

 

Unterstützung für Leonie an Vater Patrick Schmögl
Als die Mutter von Leonie verstarb, kümmerte sich der besorgte ein solches, wo sie auch den dazugehörigen Unterricht erfährt.

 

„Hilfe zum Hausumbau für verunfallten Dominik Wassermann
Aus aktuellem Anlaß mußten wir hier einfach helfen.

Hilfe für  eine Familie in Radenthein
12 x 200,-- für Kinderbetreuung und Haushaltshilfe, nachdem Mutter von vier Kindern verstarb.

 

 

Meldung für Kärntner Menschenrechtspreis

für Frau Gudrun Näher, Frauenhaus 9800 Spittal a. d. Drau

 

Flohmarkt „Kunst und Kitsch im Schloß Porcia
vom 11.-12. Sep. 2015

 

 

Ein Höhepunkt in unserem Clubleben war unsere Venedig-Reise im Juni 2015 anläßlich unseres 30-Jahr-Jubiläums!